Seite wählen

Gespräch mit ÖVP-Ministerin

10. Oktober 1991

  1. Zeitreise
  2. Gespräch mit ÖVP-Ministerin
Die HOSI-Wien-Obleute WALTRAUD RIEGLER und DIETER SCHMUTZER und ich treffen Ruth Feldgrill-Zankel. Es geht einmal mehr um die anstehende Strafrechtsreform. Die ÖVP-Ministerin für Umwelt, Jugend und Familie zeigt sich sehr uninformiert, sagt aber Neutralität zu (vgl. LN 4/1991, S.19 ff). Ihr Ministerium gibt im Begutachtungsverfahren dann allerdings eine der negativsten Stellungnahmen ab und spricht sich vehement gegen die Streichung der vier Paragrafen aus (vgl. LN 2/1992, S. 18 ff).
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner